Eine bunte Welt für alle

Heute sind die Postkarten des Diversity Workshops vom Stadtjugendring Augsburg bei uns eingedrudelt. Highlight des Tages war ein Portät jede_s/r Teilnehmer_in, die sich nochmal mit einer Aussage für Diversity positioniert haben. Hier nochmal der Bericht von Alina dazu sowie die enstandenen Fotos, die es beim SJR auch als Postkarten gibt.

Am 24. März 2018 fand der Diversity-Workshop „Die Welt ist bunt!“ im Jugendhaus linie 3 des SJR Augsburg statt. Der Workshop wurde in Kooperation mit der Alevitischen Jugend Augsburg-Lechhausen und den Besucher_innen des Jugendhauses linie 3 des SJR Augsburg unter der Leitung von Andreas Lucke durchgeführt.

Ziel der Veranstaltung war, dass die Jugendlichen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam einen tollen Tag verbringen und ihre Meinung zu Themen wie Vielfalt und Begegnung äußern. Die Teilnehmer_innen haben im Rahmen des Workshops verschiedene Stationen durchlaufen und sich dabei auf kreative Art und Weise mit einem friedlichen und vorurteilslosen Miteinander in unserer Gesellschaft auseinandergesetzt. Sie sind in ausgeloste Rollen geschlüpft, haben eigene Vorurteile reflektiert und wurden für das Erkennen von Chancenungleichheiten sensibilisiert.

Das gemeinsame Einverständnis der Teilnehmenden in einer Welt mit bunten Charakteren, Kulturen, Sexualitäten und Religionen leben zu wollen und diesen mit Offenheit, Toleranz und Akzeptanz zu begegnen ist, was diese Veranstaltung besonders gemacht hat. Innerhalb des Workshops ist eine Serie von 16 Bildern entstanden, die Aussagen Jugendlicher zu einer bunten Welt porträtieren. Das besondere an der Fotoaktion ist, dass die Jugendlichen während dem Fotografieren mit buntem Farbpulver beworfen wurden. Somit wird auch anhand dieser kreativen Umsetzung die Diversität unserer Gesellschaft widergespiegelt.

Vom 26. November 2018 bis 29. März 2019 werden die Fotos des Workshops im und um das große Foyer des Kulturhaues Abraxas in Augsburg ausgestellt. Die Ausstellung kann von Montag bis Samstag ab 11 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen ab 10 Uhr, jeweils bis zum Restaurantschluss des „Reese Gardens“,  in der Sommerstraße 30 in 86156 Augsburg besucht werden.